Wenn

„Ich glaube, es gibt Hoffnung'“
„Hoffnung auf … – “
Ja, auf was denn eigentlich?

Ist Hoffnung das einzige, das wir
Menschen
haben? Können wir nur noch hoffen?

Wenn wir sie nicht hätten,
wenn wir nicht hoffen könnten,
wenn die Hoffnung aussterben würde,
wenn es keine Hoffnung gäbe,
was wäre dann?

Gut, es soll Hoffnung geben?
Aber ausschließlich?
Nein!

Liebe
ist wichtiger.
Liebe, Glück, Fröhlichkeit,
das alles ist wichtig.
Wenn wir
keine Liebe,
kein Glück,
keine Fröhlichkeit
haben,
dann haben wir auch keine Hoffnung mehr.
Hoffnung auf ein reiches, glückliches,
frohes, liebevolles,
hoffnungsvolles Leben. Die Hoffnung
des Menschen ist es,
Glück zu haben.
Glück zu haben.
Glück.

Doch
wenn
Glück
uns
erfüllt,
fangen wir an,
zu hassen.

[15.12.71]

Comments are closed.