Manchmal

Glaub doch an die Worte.
Versuch doch, sie zu verstehn.
Glaub doch an dein Glück.
Versuch doch, es zu finden.
Warum suchst du es nicht?
Glaub doch an meine Liebe.
Versuch doch, mich zu verstehn.
Glaub doch an das Glück.

Weißt du um meine Liebe?
Schaust du mich auch nicht an,
Glaub ich doch, du weißt es.
Manchmal sehe ich dich weinen.
Glaub doch an dein Glück.
Versuch doch, es zu verstehen.
Glaub doch an die Liebe.

Glaub doch an die Worte.
Worte, die dich trösten sollen.
Manchmal sehe ich dich weinen.
Weißt du um dein Glück?
Glaub doch an die Worte.

[20.5.72]

Leave a Reply